Ein schöner Tag im hessischen Polizeisommer

Am Frankfurter Polizeipräsidium wurde am 04. September der hessische Polizeisommer gefeiert. Bürger konnten die Polizei erleben. Vor dem Frankfurter Polizeirevier waren viele Stände aufgebaut, um sich mehr über die Polizei und Ihre Arbeit zu informieren. Auch für das leibliche Wohl wahr reichlich und sehr gut organisiert gesorgt. Von Pizza über Eis und Cocktails, für jeden Geschmack war etwas dabei.


Es fiel besonders positiv auf, dass für Kinder reichlich Attraktionen aufgebaut waren. Es wurden Einsatzfahrzeuge und -Ausrüstung gezeigt, Hüpfburgen, Kinderschminken, Parkour fahren, die Kinder konnten einen Sporttest machen.

Das SEK machte eine Vorführung und die Polizeikapelle spielte Liedchen. Ein wirklich gelungenes Fest. Wie man auf den Fotos sieht, hatte mein Sohn Spaß auf der Veranstaltung. Ich fand es wirklich informativ und wäre gerne noch ins Kriminalmuseum gegangen.



Der hessische Polizeisommer war wirklich sehr gut besucht und so machten wir uns dann auf den Heimweg und Platz für die vielen Besucher zu machen.





22 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen