top of page

Pro Polizei: Gemeinsam stark mit GDP & DPolG

Wir von Pro Polizei sind stolz darauf, verkünden zu können, dass unser Verein Mitglied der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG) geworden ist, während unser Vorstandsmitglied ebenfalls der Gewerkschaft der Polizei (GdP) beigetreten ist. Diese Schritte verdeutlichen unser tiefes Engagement für die Förderung einer effektiven und konstruktiven Zusammenarbeit zwischen der Polizei und den von uns vertretenen Bürgern.


Stärkung der Beziehungen zwischen Polizei und Bürgern

Durch unsere Mitgliedschaften eröffnen sich neue Möglichkeiten für Dialog und gegenseitiges Verständnis. Es ist unsere Aufgabe, als Brückenbauer zu fungieren und das Vertrauen in unsere Polizeikräfte zu stärken. Wir setzen uns dafür ein, dass die Beziehungen zwischen Polizei und Öffentlichkeit gestärkt werden, um ein positiveres Bild der Polizeiarbeit in unserer Gesellschaft zu schaffen.






Die entscheidende Rolle der DPolG

Die DPolG ist ein zentraler Akteur, wenn es darum geht, die Beziehungen zwischen Polizei, Politik und Bevölkerung zu formen. Als parteipolitisch neutrale und unabhängige Gewerkschaft setzt sie sich berufsbezogen für die Belange der Polizeibeschäftigten ein – seien es Polizeivollzugsbeamte, Tarifbeschäftigte oder Pensionäre. Die Gewerkschaft vertritt die beruflichen, sozialen, wirtschaftlichen und finanziellen Interessen der Polizeibeschäftigten und ist bestrebt, bessere Arbeits- und Einkommensbedingungen sowie verbesserte dienstliche und berufliche Rechte zu erreichen. Dies erfolgt durch ständigen Kontakt zu Regierungen, Parlamenten und Parteien auf allen politischen Ebenen.


Die Initiative des Landesgeschäftsführers Hessen der DPolG, unseren Verein einzuladen, hat uns sehr geehrt und wir haben diese Einladung mit großer Freude angenommen und sind Fördermitglied geworden. Es zeigt, dass unsere Bemühungen anerkannt werden und wir auf dem richtigen Weg sind.


Als Mitglieder der GdP und der DPolG sind wir in einer einzigartigen Position, um positive Beziehung zwischen der Polizei und der Gemeinschaft zu fördern. Pro Polizei steht für ein engagiertes Mitwirken an der Seite unserer Polizeibeamten, zum Wohl unserer gesamten Gesellschaft.

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
Beitrag: Blog2_Post
bottom of page